Trailrunning

Winterlauf auf dem Burgstadt Pfad Kastellaun mit dem TuS Rhaunen

Bereits seit mehreren Wochen stand der Termin für den winterlichen Lauf auf dem Burgstadt Pfad in Kastellaun fest. Die Laufgruppe des Lauftreff TuS Rhaunen hatte diesen Trailrun auf der Traumschleife des Saar-Hunsrück-Steig im Hunsrück im Netzwerk facebook ausgeschrieben. Mit nur einem Mausklick waren Dirk und ich dabei!

Punkt 14 Uhr ging es am vergangenen Sonntag dann auch auf die rund 7km lange Strecke. Leider waren viele Teile des Burgstadt Pfad nicht passierbar, bzw. gesperrt. So mussten wir immer wieder andere Wege wählen oder ausgeschilderte Umleitungen laufen. Das tat aber der Stimmung in der Truppe keinen Abbruch.

„Das feuerrote Spielmobil“ – Versorgung auf dem Burgstadt Pfad

Im gemütlichen Trab waren die ersten 4 Kilometer schnell gelaufen. Ein kurzer Stop zur Stärkung: Stand dort mitten im Wald doch ein kleines rotes Versorgungsmobil von Anke. Warmer Tee gegen die frostigen Temperaturen und Muffins zur Stärkung. Königsklasse!

Nach der kurzen Pause ging es dann über Brücken und umgefallene Bäume recht schnell zurück Richtung Kastellaun. Vorbei am öffentlichen Klettergarten Kastellaun und dem Kyrill Pfad war dann auch der Busbahnhof Kastellaun, unser Ausgangspunkt, schnell wieder erreicht. Der Lauf mit dem Lauftreff des TuS Rhaunen hat uns viel Spaß gemacht, nette Unterhaltung und eine schöne Strecke.  Weblink: Laufgruppe des TuS Rhaunen auf facebook

Traillauf Kastellaun – Ein schlammiges Erlebnis

Wie sich das für einen ordentlichen Traillauf so gehört, sahen wir durch die schlammigen Wege und Waldpfade auch entsprechend aus. Herrlich als Erwachsener so im Schlamm zu spielen. Die Strecke war so toll zu laufen, dass wir direkt noch eine Runde dran gehängt haben. Nach knappen 15km waren wir dann aber wirklich froh, als mit dem Auto zurück nach Emmelshausen ging. „1.300Kcal verbrannt – Ab aufs Sofa, ist doch Sonntag!

Weblink: Runtastic Profil von Michael

Das Profil einer Runde auf dem Burgstadt Pfad Kastellaun

Vorheriger Beitrag

Auf dem Rothenburger Turmweg – Tower Trail ob der Tauber

Nächster Beitrag

Rothenburg ob der Tauber - Durch das Tal der Mühlen in die Altstadt

Michael

Michael

Enthusiasmus oder Sucht? Hier berichte ich über meine Touren, erzähle von Eindrücken und Erlebtem. Ob Hiking oder Jogging, ob Bergtouren oder Wanderungen - Spaß macht, was wir draus machen! Begleitet mich ein Stück auf OutdoorSucht.de!

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *