Information

Liebster Award trifft OutdoorSucht

Es ist noch frostig heute morgen, als ich zu einer morgendlichen Laufrunde mit Amy ins Liesenfelder Tal aufbreche. Vom letzten Orkan liegen noch überall die Tannen quer und teilweise muss man über Bäume klettern oder aufpassen, dass man sich an Querliegern nicht den Kopf stößt. Doch dann passiert es, mich trifft ein Stöckchen….

Blogstaffel – Bergreif übergibt an Outdoorsucht

Okay, das was mich getroffen hat war bei der Rückkehr ein Blogstöckchen von Alex alias Bergreif. Ein was? Ein Blockstöckchen ist eine Art Staffellauf für Blogger. Fragen werden von Blogger weiter gereicht und sich somit auch gegenseitig vernetzt. In diesem Fall wurde Outdoorsucht für den Liebster Award nominiert. Vielen Dank dafür! Meine Nomierungen folgen natürlich am Ende.

Na, dann mal viel Spaß beim lesen meiner Antworten zum Liebster Award:

1. Welche drei Dinge hast Du auf jeder Reise bei Dir?
Direkt bei der ersten Frage komme ich ins grübeln. Okay, ganz klar: Mein Smartphone mit meiner Runtastic App zum tracken und meine Laufschuhe. Dann natürlich meine Kreditkarte.

2. Wohin geht Deine nächste Wanderung?
Meine nächste Wanderung ist am 11. April direkt im Nachbarort. Wir sind geladen zur Eröffnung der Verlängerung des Saar-Hunsrück-Steiges. Das lassen wir uns natürlich nicht entgehen und wandern mit!

3. Was bedeutet Luxus für Dich?
Luxus bedeutet für mich nicht ortsgebunden zu sein und an jedem Ort überall auf der Welt meine Arbeit machen zu können.

4. Microadventure oder Fernwanderung?
Beides hat seinen Reiz.

5. Was war deine bisher schönste Reise?
Da gibt es sehr viele. Eine schönste auszuwählen fällt da schwer. Ich erinnere mich aber immer wieder gerne an einen Urlaub in meiner Jugend zurück, als ich im Stubai Tal eine Hütte nach der anderen genommen habe. Immer vom Tal aus nach oben. Ganz klar.

6. Gemütlicher Hüttenabend oder Käsespätzle auf dem Campingkocher im Vorzelt?
Ein Hüttenabend! Ich bin nicht der Campingtyp. Einen gewissen Grad an Luxus brauche ich dann doch einfach.

7. Würde Geld keine Rolle spielen, wo wärst Du dann gerade?
In einem Haus in den Bergen. Und zwar oben in den Bergen. Mit Weitblick und Stille um mich herum.

8. Was kannst Du besonders gut?
Mein Ding ist definitiv die Kommunikation. Ich rede und schreibe gerne.

9. Solo Trip oder lieber mit Mehreren unterwegs?
Ich laufe meist alleine, mit Amy. Aber auf Wanderungen und Touren müssen es mindestens Zwei sein.

10. Sommer oder Winter?
Frühling ☺

11. Was bedeutet bloggen für Dich?
Bloggen ist für mich das Niederschreiben schöner Erinnerungen und das Loswerden von Gedanken. Eine Art Ventil. Ich blogge hier auf Outdoorsucht.de über meine Wanderungen und Touren sowie auf GermanMotorKult.de über meine Affinität zum Young- und Oldtimer. Den Anfang von allen jedoch machte ich mit dem noch immer gepflegten Blog Coupe-S.de über mein Audi 100 Coupé S „MrsOrangina“ aus 1972.

Meine Nominierungen für den Liebster Award:

Zugegeben ist es gar nicht so einfach Blogs zu finden, die bei der google Abfrage „Liebster Award + Blogname“ nichts auswerfen. Also dann mal los, ich versuche mein Glück:

Corinna von OutdoorMädchen

Martin von gehlebt.at

Traumschleifen, Traumpfade und ein Lächeln der Natur

 

Meine Fragen zum Liebster Award sind:

1. Was bedeutet für Dich draußen unterwegs zu sein?
2. Wie oft bist du draußen?
3. Was bedeutet Luxus für Dich?
4. Was steht für 2015 auf Deiner todo Liste ganz oben?
5. Was war deine bisher schönste Reise?
6. Würdest du um 3 Uhr aufstehen, um einen Sonnenaufgang zu erleben?
7. Würde Geld keine Rolle spielen, wo wärst Du dann gerade?
8. Was kannst Du besonders gut?
9. Solo Trip oder lieber mit Mehreren unterwegs?
10. Was ist Dein Lieblingszitat?
11. Was bedeutet bloggen für Dich?

Die Spielregeln für den Liebster Award:

• Bedanke dich bei dem Blogger, der dich nominiert hat und verlinke seinen Blog.
• Zeige, dass dein Artikel zum Blogstöckchen “Liebster Award” gehört. Benutze dazu gerne das Award-Bild.
• Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.
• Formuliere selbst 11 Fragen.
• Nominiere bis zu 11 weitere Blogger und bitte sie, deine Fragen zu beantworten.
• Informiere den jeweiligen Blogger über die Nominierung.

Vorheriger Beitrag

Traumschleife Klingelfloß – Erlebnisloser Weg für Mudtrail Fans

Nächster Beitrag

Die Verlängerung des Saar-Hunsrück-Steig ist eröffnet

Michael

Michael

Enthusiasmus oder Sucht? Hier berichte ich über meine Touren, erzähle von Eindrücken und Erlebtem. Ob Hiking oder Jogging, ob Bergtouren oder Wanderungen - Spaß macht, was wir draus machen! Begleitet mich ein Stück auf OutdoorSucht.de!

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.