Moselsteig Etappe 19 – Unterwegs von Cochem nach Treis-Karden

Unterwegs auf dem Moselsteig von Cochem nach Treis-Karden im Sommer 2017. Wir zeigen Euch unsere schönsten Eindrücke hier im Blog und auf Youtube!

WEITERLESEN →

Zum winterlichen Abschluss – Unsere Wanderung zum Vilsalpsee

Der Frühling liegt schon in der Luft und deshalb wird es höchste Zeit, über unsere Wanderung zum Vilsalpsee zu berichten, die wir Anfang des Jahres im Tannheimer Tal unternommen haben.

Ich muss schon wieder schreiben: Er ist einer unserer Lieblingsseen! 
 Der Vilsalpsee im Tannheimer Tal Wenn ich mir aber meine …

WEITERLESEN →

Der Weissensee bei Füssen – Immer wieder eine Umrundung wert

Fährt man im Allgäu von Pfronten nach Füssen, wird man unterwegs mit einem tollen Blick über den 2,3 km langen Weissensee belohnt. Schon seit Jahren nutzen wir diesen traumhaft gelegenen See für einen ersten Spaziergang bei unserer Ankunft. Rund um den Weißensee im Allgäu Mit seinem Umfang von 6,1 km …

WEITERLESEN →

Mystische Stimmung am Alatsee bei Füssen im Allgäu

Den letzten Tag des vergangenen Jahres haben wir mit einem gemütlichen Spaziergang um den Alatsee bei Füssen im Allgäu begonnen. Dieser war zwar noch nicht eingeschneit, doch mit einer Eisschicht bedeckt. Viele Spaziergänger und sogar Radfahrer ließen es sich nicht nehmen, die Eisfläche schon zu betreten. 
Doch das war uns …

WEITERLESEN →
Blick hinauf zur Berghütte Adlerhorst.

Pflichtprogramm im Tannheimer Tal – Die Berghütte Adlerhorst


Wenn es uns ins Tannheimer Tal verschlägt gehört ein Besuch der Berghütte Adlerhorst unbedingt dazu, um den Urlaub perfekt abzurunden. Dieses Jahr wurde der Ausflug zu einem ganz besonderen Event, denn auf dem Parkplatz direkt am Haldensee zeigte das Thermometer -22 Grad an! 
   Auf zur Berghütte Adlerhorst im …

WEITERLESEN →

Aufstieg zu den Kartnallhöfen bei Neustift im Stubaital

Anfang Oktober hat es uns ins schöne Stubaital verschlagen. Micha war vor etlichen Jahren als Kind schonmal mit seinen Eltern dort zum Hüttenwandern und schwärmte auch immer wieder davon. Also wollte auch ich dieses Tal mal kennenlernen.
 Witterungsbedingt war es sehr gewagt, im Oktober einen Wanderurlaub in den Bergen zu …

WEITERLESEN →

Der Stubaital Besinnungsweg durch das Pinnistal zur Issenanger Alm

Besinnungsweg – unter dieser Beschreibung stellen wir uns eigentlich einen netten Spazierweg im Tal vor, der durch künstlerische Elemente oder Spruchtafeln am Wegesrand für Kurzweil sorgt. Die Beschreibung , die wir uns im Internet heraus gesucht hatten, bestätigte zwar die kurzweiligen Stationen in Form von Ruhebänken, Schrifttafeln und Bildstationen am …

WEITERLESEN →

Moselsteig Etappe 14 – Unterwegs von Reil nach Zell

Bisher haben wir unsere Moselsteig-Touren immer mit einem Kurzurlaub verbunden und haben uns für zwei Nächte in einem Hotel im mittleren Ort der jeweiligen Etappen eingebucht. Doch gestern waren wir mal ganz spontan und sind für die doch recht kurze Tour von 12,5 km als Tagestour an die Mosel gefahren. …

WEITERLESEN →

Moselsteig Etappe 11 – Unterwegs von Bernkastel-Kues nach Ürzig

Moselsteig Etappe 11 – Unterwegs von Bernkastel-Kues nach Ürzig. Dieses Mal war es aber wirklich die ALLESCHÖNSTE ETAPPE…… Wie oft haben wir das schon gesagt? Zugegeben, die ersten Etappen des Moselsteigs absolvierten wir im tristen Herbstwetter und landschaftlich hat es uns wenig gereizt. Doch ab Konz konnte man wirklich sagen, dass …

WEITERLESEN →

Knackige Schlossbergtour mit nostalgischen Erinnerungen

Wie aus einer „kleinen Tour“, die man mal so nebenbei gehen möchte, eine richtig schöne Wanderung mit Erinnerungen an die Kindheit, tollen Aussichtspunkten und interessanten Passagen werden kann, durften wir gestern auf der Traumschleife Nahe-Felsen-Weg des Saar-Hunsrück-Steig bei Idar-Oberstein erleben. In unserer Kindheit war Idar-Oberstein für uns ein Highlight, da …

WEITERLESEN →